Korrosionsschutz.

Viele Produkte sind bereits während des Fertigungsprozesses schädlichen Umwelteinflüssen ausgesetzt. Besonders anfällig sind Groß- und Kleinteile aus Metall, diese können im Kontakt mit Wasser schnell korrodieren. Wir verschaffen einfach und schnell Abhilfe mit VCI-Wirkstoffen!

Die Aufgabe.

Bereits ab der Produktion sind korrosionsanfällige Produkte schädlichen Umwelteinflüssen ausgesetzt. Besonderen Schutz benötigen vor allem metallische Oberflächen, welche schon in Verbindung mit Luft, Wasser und Staub schnell korrodieren können. Sie wollen unkompliziert rostfrei liefern? Greifen Sie auf unsere VCI-Produktreihe zurück!

Unsere Lösung.

Die drei Buchstaben VCI stehen für "Volatile Corrosion Inhibitor" - flüchtiger Korrosionshemmer. Der chemische VCI-Wirkstoff wird auf diversen Trägermaterialien wie Papier oder Folie verankert. Dieser verflüchtigt sich anschließend im Verpackungsinneren und legt sich in molekularer Form auf den Metallbauteilen ab. Dieser effektive Korrosionsschutz kann schwer zugänglichen Stellen wie Bohrungen, Innengewinde oder Falze problemlos erreichen.

Die Vorteile auf einen Blick.

Korrosionsschutz
Korrosionsschutz für Stahl, Eisen, Aluminium und Chrom
Schnelle & einfache Anwendung
Hohe Kostenersparnis
Umweltschonend und -freundlich


Das Produktsortiment.

Oberflächenstruktur Beschichtung ohne rückseitiger Dampfsperre Beschichtung mit rückseitiger Dampfsperre
Glatt
VCI-Wirkstoff beträgt
ca. 13 g/m²
NC 50 mit ca. 53 g/m²
NC 70 mit ca. 73 g/m²
NC 90 mit ca. 93 g/m²
Hyperkraft NC 70 mit ca. 113 g/m²
Hyperkraft NC 90 mit ca. 133 g/m²
Gekreppt
VCI-Wirkstoff ca. 4x höher,
da Oberfläche saugfähiger
NCKW 110 mit ca. 171 g/m² Hyperkraft NCKW 110/70 mit ca. 185 g/m²

In Kürze werden die VCI-Verpackungen auch über unseren pacpa Onlineshop zu bestellen sein, bis dahin: Erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles und unverbindliches Angebot per E-Mail.

Mehr Produktdetails?

Wir stellen Ihnen hier unseren informationsreichen Flyer zum Download zur Verfügung. Sie haben dennoch offene Fragen - kein Problem: Das pacpa Team ist vom Fach und richtig stark in der Beratung, kontaktieren Sie uns jetzt!